Tipps

Coolflowers, Sommerblüher, Zweijährige – eine Übersicht

Hier eine kleine Übersicht, welche Sorten zu der Kategorie Coolflowers gehören und schon sehr früh im Jahr oder im Herbst ausgesät werden können und welche Sorten Sommerblüher sind. Sommerblüher sind frostempflindlich und werden frühestens ab März drinnen ausgesät und im Mai ausgepflanzt. Ich säe meine Sommerblüher sogar erst Mitte April aus, damit sie ganz schnell in den warmen Garten können.

Zweijährige hingegen werden im Juni ausgesät, entwickeln Blattmasse und blühen dann erst im Folgejahr, dafür auch schon meist früh, ab Juni.

  • Coolflowers: Kornblumen, Hasenohr, Feld-Rittersporn, Skabiosen, Islandmohn, Nelken, Schafgarbe, Kornrade, Wicken, Knorpelmöhre, Bells of Ireland, Löwenmäulchen, Orlaya, Levkojen, Ringelblume, Dill, Sommerazale, Indiandernessel, einjöhriger Phlox
  • Sommerblüher: Astern, Didiscus, Kosmeen, Kapuzinerkresse, Craspedia, Zinnien, Strohblumen.
  • Zweijährige: Rudbeckia, Glockenblumen, Mutterkraut, Fingerhut

Mehr zur Unterscheidung dieser Kategorien findest du hier.

Das könnte dir auch gefallen...

Bisher ist es noch ruhig hier...

    Antworten...

    17 + 20 =